+49 (0) 37467 699966
Menü
Menü

Freizeit und Umgebung in Klingenthal Vogtland/ Erzgebirge

 
 
 
 
SSB_Salzsee, Foto C. Beer Badewelten Bad ElsterSoletherme Bad Elster

Die Soletherme Bad Elster verfügt über drei Becken mit unterschiedlich hohem Solegehalt. Mit 15 Prozent bietet der Salzsee eine der höchsten Konzentrationen, in denen Sole im Indoorbereich in Deutschland erlebbar ist. Hier können Sie dem Alltag entschweben. Der Aufenthalt in Sole entspannt die Muskulatur, stärkt das HerzKreislauf- sowie das Immunsystem und bringt eine nachhaltige Regeneration des gesamten Körpers mit sich.

www.saechsische-staatsbaeder.de

©Freizeitpark PlohnFreizeitpark Plohn

Raus aus dem hektischen Alltag und rein in eine bunte Welt voller Phantasie. Unweit der Autobahn A72 Abfahrt Zwickau West oder Reichenbach verspricht Sachsens erster Familienfreizeitpark Spaß für die ganze Familie. Bis 4. November gibt es täglich mit über 80 Attraktionen jede Menge Action, Fun und Abenteuer zu erleben. In den vergangenen Jahren hat sich der Freizeitpark zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Jährlich besuchen über 250.000 Besuchern aus ganz Deutschland den beliebten Freizeitpark.

www.freizeitpark-plohn.de

Sparkasse Vogtland ArenaSparkasse Vogtland Arena

Die Sparkasse Vogtland Arena, mit einer der modernsten Skisprungschanzen der Welt, zählt inzwischen zu den beliebtesten Ausflugszielen im Vogtland. Mit ihrer einzigartigen und imposanten Architektur bildet sie eines der Wahrzeichen der Region. Ein ganz besonderes Highlight ist die Fahrt mit der Erlebnisbahn “WieLi”, mit der die Besucher bequem zum Schanzenturm gelangen. Von der schwebenden Aussichtskapsel aus, erwartet die Besucher ein einzigartiger Panoramablick über die umliegende Landschaft.

www.weltcup-klingenthal.de

 
©Oelsnitzer Kultur GmbHMuseen Schloß Voigtsberg

Imposant wirken die alten Mauern bereits am Fuße des Schlossberges in Oelsnitz/Vogtl. und nehmen den Besucher beim Durchschreiten des Torhauses in den Bann. Schloß Voigtsberg ist durch die begehbare historische Außenbastion schon ein Erlebnis. Die Schätze finden Besucher aber im inneren des komplett restaurierten Schlosskomplexes.

www.schloss-voigtsberg.de

Miniaturschauanlage "Klein-Vogtland"Miniaturschauanlage "Klein-Vogtland"

In einem idyllisch gelegenen Parkgelände stellen sich hier die bekanntesten vogtländischen Sehenswürdigkeiten der Region als detailgetreue Modelle vor. Brücken, Aussichtstürme, Schlösser und Burgen, Kirchen und Kapellen, Museumsgebäude und viele sehenswerte markante Bauwerke geben mit ihrer Detailtreue manchen Tipp für weitere Ausflüge im Vogtland.

www.klein-vogtland.de

Botanischer GartenBotanischer Garten

Der einzige Botanische Garten des sächsischen Vogtlandes vermittelt einen interessanten und farbenfreudigen Einblick in die Pflanzenwelt der Hochgebirge. Bei Tausenden von Pflanzen verändert der kleine Garten stets sein Gesicht. Besonders sehenswert: der größte gestaltete Kalktuffbereich eines Botanischen Gartens in Deutschland.

www.botanischer-garten-adorf.de

 
Musikinstrumenten-Museum MarkneukirchenMusikinstrumenten-Museum

Lassen Sie sich auf Ihrem Weg durchs Vogtland in die Welt der Musikinstrumente und kuriosen Entdeckungen entführen.
Das Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen gibt Einblick in 300 Jahre Instrumentenbau der Region, das Handwerk, seine Geschichte und wunderbare Werkstücke.

www.museum-markneukirchen.de

Freilichtmuseum LandwüstFreilichtmuseum Landwüst

Im südlichsten Zipfel des sächsischen Vogtlands lädt das Vogtländische Freilichtmuseum Landwüst dazu ein, die bäuerliche Alltagskultur der Region zu erkunden. In vier Höfen zeigen 20 möglichst authentisch ausgestattete Wohnstallhäuser, Scheunen, Nebengebäude und Werkstätten auf einer Fläche von 2,5 Hektar den Alltag vogtländischer Bauern.

www.museum-landwuest.de

Vogtländisches Freilichtmuseum EubabrunnVogtländisches Freilichtmuseum Eubabrunn

Im südlichen Vogtland an der Grenze zu Böhmen, befindet sich als ein Ortsteil der Gemeinde Erlbach das Dorf Eubabrunn. Dessen erste urkundliche Erwähnung erfolgte 1165. Seit 1992 wird hier das Vogtländische Freilichtmuseum Eubabrunn aufgebaut. Es ist seit 1995 für Besucher geöffnet.
Quelle:Vogtländisches Freilichtmuseum Eubabrunn

www.freilichtmuseum-eubabrunn.de

 
Tierpark HirschfeldTierpark Hirschfeld

Er ist tierisch gut und hat für alle großen und kleinen Besucher viel zu bieten: Der Tierpark Hirschfeld, nahe  Zwickau. Auf dem 23 Hektar großen Gelände können die Besucher täglich ab 9 Uhr zirka 500 Tiere in 100 Arten erleben. Aktiv entspannen ist hier zu jeder Jahreszeit möglich. Seit 2014 gibt es die Anlage „Rüsselsheim“. Am Standort des alten Bärengeheges lebt unsere Damen WG. Zu dieser gehören 4 Nasenbären und 2 Wasserschweine.  Die Anlage ist 500 qm groß und wurde großzügig ausgebaut. Bei jedem Wetter ist es möglich, die Tiere hinter einer Glasscheibe zu beobachten.

www.tierpark-hirschfeld.de

Dt. RaumfahrtausstellungDt. Raumfahrtausstellung

Erleben Sie Faszination Weltraumforschung im Geburtsort des ersten deutschen Kosmonauten - Sigmund Jähn - in der Deutschen Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz. Einzigartige Exponate wie Raumanzüge, Raketenmodelle und Satelliten dokumentieren Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Raumfahrt.  Im Kino startet eine spannende Reise zur Raumstation ISS. Ein Raumfahrt-Spielplatz für die kleinen Gäste und Planetenpark im Außengelände runden den Besuch ab.

www.deutsche-raumfahrtausstellung.de

 
Zur Buchung